Gleitschirmclub Lenticularis
Fluggelände
http://www.gsc-lenticularis.de/gs_gelan.html

© 2021 Gleitschirmclub Lenticularis
 

Hintereck

In der Regel darf jeweils ab 1.Juli am Hintereck geflogen werden.

Gastflieger Tafelbühl

Gastflieger sind willkommen, wenn sie zum Tafelbühl laufen oder mit Vereinsmitgliedern fahren und ihre Anwesenheit an den Startplätzen dokumentieren.
Hier mehr dazu.

Fluggelände Hintereck

Koordinaten: N 48°03´ O 08°07´

Anfahrt von Gütenbach, 15 min Anmarsch,
Südwest - West, leichter Wiesenstartplatz,
500 m Höhendifferenz,
nicht ganz leichter Landeplatz. 

Wegen Vogelschutz ist das
Gelände vom 1. Januar bis
zum 30. Juni geschlossen.

Geländekarte und Flugordnung hier
Luftaufsicht: Hans Kruckow, Obereschach
Geländebeauftragter: Peter Hühne, Furtwangen
Windinfo hier


Bilder vom Hintereck hier  

Fluggelände Tafelbühl

Koordinaten:
Startplatz Süd: N 48°07´ O 08°05´
Startplatz Nordwest: N 48°07' O 08°04'

Anfahrt von Haslachsimonswald nur mit
Clubfahrzeugen, ca. 30 min Anmarsch.
Nicht ganz leichte Schneisenstartplätze,
600 m Höhendifferenz.
Nicht ganz leichte Landeplätze.

Mit Auflagen geöffnet!

Geländekarten und Flugordnung hier
Luftaufsicht: Artur Tritschler, Freiburg
Geländebeauftragter: Artur Tritschler, Freiburg
Windinfo: Kandel West Süd , Hintereck hier ,
Gschasi (Elzach) hier

Bilder vom Tafelbühl hier